Seite auswählen

ÜBER UNS

Eine lebendige und offene Gemeinschaft verschiedener Altersstufen gestaltet Gottesdienste, Konzerte, Aktivitäten und pflegt internationale Begegnungen

Gegründet

Besuche auch die Website der Chorschule Christuskirche!

LOS

Hinter den Kulissen

HISTORIE

Die Kantorei der Christuskirche wurde in ihrer jetzigen Form 1973 von Thomas Wirtz gegründet und bestand bei ihrer ersten Probe aus vier Personen. Heute gehören ihr etwa 80 Sänger an. Neben der musikalischen Beteiligung an Gottesdiensten sind Konzertauftritte besondere Höhepunkte im chorischen Schaffen. In den letzten vier Jahrzehnten wurden neben den großen Oratorien von Mendelssohn, Bachs Weihnachtsoratorium, den Requien von Faure, Durufle und Mozart, auch Werke von Beethoven, Britten, Grieg, Puccini und Ramirez aufgeführt. 2007 brachte die Kantorei unter der Leitung von Thomas Wirtz anlässlich des 100. Geburtstages der Christuskirche die Gemeinschaftskomposition „Christus“ zur Uraufführung.


Seit Jahren ist die Kantorei mit den Ensembles des Blue Lake Fine Arts Camp aus Michigan in Freundschaft verbunden. Gemeinsam wurden unter anderem Orffs „Carmina Burana“, Ludolph Arens „Festival Mass“ sowie Brahms „Deutsches Requiem“ aufgeführt. Im Juli 2013 wurde die „Schöpfung“ konzertant von Blue Lake -Chor und -Orchester sowie den Kantoreien der Christuskirche und St. Marien gemeinsam aufgeführt. 

Wann & Wo

}

PROBENZEITEN

Die Kantorei trifft sich jeden Donnerstag zwischen 20.00 und 21.30 Uhr zur Probe im Gemeindehaus an der Christuskirche.

Wir freuen uns über neue Gesichter! Nimm jetzt Kontakt zu uns auf und komm vorbei!

Probe

Fragen & Antworten

5 + 9 =